Was ist die fsf?


Die Freie Schule Frauenfeld – fsf

Die fsf ist eine Schule, die hauptsächlich Deutschkurse für Fremdsprachige anbietet. 

Die fsf ist organisiert als Verein.

Präsidentin:  Monika Mathis                                                                 Aktuarin:       Fränzi Schwarzenbach                                                       Finanzen:      Susi Witzig

Die Kursleiterinnen und -leiter arbeiten freiwillig und unentgeltlich. Die meisten sind erfahrene Lehrkräfte, die auf verschiedenen Schulstufen unterrichten oder unterrichtet  haben (Primar- bis Hochschulstufe). 

Zum festen Team gehören (Stand April 24): Brigitte Krauter, Monika Mathis, Susanna Schmid, Susi Witzig, Mariam Sherzad, Fränzi Schwarzenbach, Barbara Schrei,  Hansjörg Enz, Fredy Hörnlimann, Jean-Pierre Kramer, Beat Müller, Thomas Rüegg, Ruedi Schweizer

Translate »